Kol Colé
Klezmer, jüdischer Tango, Weltmusik aus Osteuropa


Kol Colé spielt in verschiedenen Besetzungen - vom Duo bis zum Quintett!

Bella Liebermann

Bella Liebermann

Gesang und Klavier

Bella Liebermann ist im Dreiländereck (Rissland/Ukraine/Weißrussland) aufgewachsen und war von Kindheit an mit der osteuropäischen Kultur in Berührung.
Die Begegnung mit der dortigen Landschaft, Musik, Denkweise der einfachen slawischen und jüdischen Menschen aus der Region - all das findet Widerhall in der Musik, die sie mit dem Ensemble Kol Cole' interpretiert.

In diesem Widerhall wird versucht einen neuen Ausgangspunkt für ein harmonisches menschliches Miteinander zu finden.
Bella Liebermann ist nicht nur Musikerin und leidenschaftliche Darstellerin der jüdischen und Weltmusik, sondern auch freie Schriftstellerin und Sozialarbeiterin.

Flyer Bella Liebermann


Igor Mazrizsky

Igor Mazritsky

Geige und Arrangement

Igor studierte in Odessa, Moskau und Jerusalem. Er verfügt über ein umfangreiches Repertoire aus Klassik und Weltmusik. Er ist ein hervorragender Interpret der Klezmer Musik, die er schon als Kind in Odessa kennengelernt hat.

Er spielt auch bei den Kölner Klezmertunes.


Daniel Marsch

Daniel Marsch

Akkordeon

Daniel steht seit über 30 Jahren regelmäßig auf der Bühne, früher als Geiger in einer Band, heute als Akkordeonist in verschiedenen Formationen, u.a. im Duo Tangoyim und in der Gruppe Odessa-Projekt.


Roman Nedzvetskyy

Roman Nedzvetskyy

Klavier und Arrangement

Roman Nedzvetskyy • Klavier / Keyboard / Arrangement studierte in Moskau. Seit 1999 lebt er in Deutschland, ist als Ballettkorrepetitor an mehreren Ballettschulen tätig und komponiert Musik für Ballettunterricht, sowie auch Musikstücke anderer Stilrichtungen und arrangiert sie am Keyboard.


Michael Meier-Etienne

Michael Meier-Etienne

Kontrabass

Michael Meier-Etienne lebt in Köln und spielt außer bei Kol Colé noch bei der Klezmergruppe Trezmorim.